Labelcode / Neighbouring Rights

Mit diesem Service stellen wir dir den Labelcode von recordJet zur Nutzung zur Verfügung. Im Falle der Verwendung des Labelcodes bei einer Hörfunk- oder Fernsehsendung kann die Sendeanstalt anhand des Labelcodes mit dem Label über die GVL abrechnen. Viele Sender verlangen deshalb einen LC als Voraussetzung, um in eine Sendung aufgenommen zu werden.

 

Als Gegenleistung für die Übertragung der Rechte aus diesem Vertrag stehen dir, je nachdem ob dein Release in der Business Class Basic oder Premium fliegt, 90% oder 100 % der Einnahmen zu, die an recordJet gezahlt werden und eindeutig deinem Release zuzuordnen sind, z.B. per GTIN oder ISRC. Hierbei handelt es sich um Zahlungen durch die GVL, Streaming- oder Radiodienste.

 

Die Einrichtung des Services für einen Release kostet einmalig 29,- €.
 
Hier geht’s zur Buchung.

Label Code