Wanted: Softwareentwickler*in/ Webentwickler*in (w/m/alle)
Tja, wir müssen uns schon wieder erweitern und suchen jemanden, der Lust hat, sich mit uns zusammen weiter zu entwickeln. Unser kleines, liebevolles, internationales Team sucht jemanden, die/der in allen Belangen des Front- und Backends zu Hause ist und bereit ist, selbst Akzente zu setzen und mit uns zusammen ein neues Niveau zu erreichen. Das beginnt bei kleinen Features, die das Leben von Labels und Musiker*innen leichter machen und endet bei komplexen Sachverhalten bestehend meist aus riesigen Datenmengen, die uns Apple bis Spotify zur Verfügung stellen.

Die Stelle ist auf 20 bis 40 Wochenstunden flexibel angelegt, je nachdem wie es deine Umstände (z.B. Studium, Elternzeit, Musikproduktion, eigene Projekte etc.) zulassen und wie du dich dauerhaft wohl fühlst.

Du…
…bist Softwareentwickler*in, die/der Lust auf mehr Vielfalt zwischen Front- und Backend hat
…besitzt eine schnelle Auffassungsgabe, verstehst Zusammenhänge ohne Schwierigkeiten und liebst komplexe Sachverhalte
…hast Lust unsere externen Programmierer zu koordinieren und voran zu bringen
…kannst mit UX definitiv etwas anfangen und liebst es, komplexe Features einfach und verständlich für den User zu entwickeln
…hast keine Angst vor großen Datenmengen, Berechnungen und buchhalterischer Genauigkeit
…möchtest auch mal in anderen Bereichen wie Qualitätssicherung mithelfen
…versuchst immer eine Lösung zu finden, anstatt nur die Probleme zu sehen
…hast Spaß an neuer Technologie und Nutzung von digitalen Tools zur Arbeitserleichterung
…bist stressresistent, zuverlässig und engagiert
…hast eine sehr genaue und strukturierte Arbeitsweise
…bist selbstorganisiert, weißt was du kannst und vertraust auf deine Fähigkeiten
…bringst eigene Ideen mit und hast eine eigene Meinung mit Kompromissbereitschaft
…beherrschst die deutsche und englische Sprache verhandlungssicher (mindestens B2, idealerweise C1 und höher)
…bist ehrlich, freundlich und kritikfähig
…möchtest in Berlin wohnen (bleiben)
…liebst Musik (egal welche)
…kannst zwischen Mai und August 2019 bei uns starten
…hast Bock!

Wir bieten dir:
– Ein internationales Team aus verschiedenen Fachrichtungen und mit ganz unterschiedlichen Talenten
– Vielseitige und interessante Aufgaben mit vielen kleinen und großen Herausforderungen
– Die Chance viel zu lernen, deinen Horizont zu erweitern, fachlich und persönlich zu wachsen und wertvolle Kontakte in der Musikbranche zu knüpfen
– Erfahrung in einem global tätigen Unternehmen in der Musikindustrie
– Einen langfristig ausgelegten Job als Teil eines zukunftsträchtigen Unternehmens
– Kaffee all you can drink
– Einen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin (Mitte) mit Späti im Haus
– Regelmäßige Hundebesuche, und wenn du selbst einen Hund hast darf der natürlich gerne immer mit ins Büro kommen
– Eine umfangreiche Einarbeitung
– Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice ist (nach Einarbeitung) möglich
– Freiwillig: Dienstags Abends mit den Kollegen und anderen Menschen der Musikbranche in der Anna Hirsch Bar chillen, während der Captain auflegt

Über recordJet:
recordJet ermöglicht es Musikern und Labels, ihre Musik weltweit online in Stores wie iTunes, Apple Music, Spotify und vielen mehr als Download und Stream zur Verfügung zu stellen. recordJet wurde 2008 mit dem Ziel gegründet, dem Musikmarkt einen Vertriebskanal zu eröffnen der für unbekannte Künstler und kleine Labels genau so attraktiv ist wie für große und etablierte Namen und faire Deals anbietet. recordJet ist als einer der Top 10 Musikvertriebe in Europa unter anderem für seine Erfolge im Bereich des Newcomer Development bekannt.

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Arbeitszeugnissen/Portfolio/Referenzen, frühestem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellung bis zum 22. April 2019 an [email protected]

Wir freuen uns auf dich!