Musik auf iTunes verkaufen

iTunes ist der weltweit wichtigste und beliebteste Store für digitale Musik und in 111 Ländern verfügbar. Mit unserem iTunes Vertrieb ist es leichter als je zuvor, deine Musik mit der ganzen Welt zu teilen. Neben dem klassischen Downloadbereich gibt es seit einer Weile zusätzlich den Abo-basierten Streamingservice Apple Music, mit dem Apple Spotify und Co. Konkurrenz macht.
 
Musik, die über das Storepaket „iTunes“ vertrieben wird, wird automatisch sowohl in den iTunes Store, als auch zu Apple Music vertrieben.
 
In der Regel dauert es bei iTunes, nachdem ein Release unser Haus verlassen hat, nur wenige Tage, bis die Musik auf iTunes verkauft wird. Ausnahmen gibt es jedoch immer, da Releases bei iTunes willkürlich einem zusätzlichen Qualitätscheck unterzogen werden können. Dies kann die Verfügbarkeit eurer Musik signifikant verzögern. Beachtet daher immer, ca. 4-6 Wochen Vorlaufzeit einzuplanen.

iTunes Vertrieb - Musik auf iTunes verkaufen
iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet
Wieviel zahlt iTunes an mich aus?

Eine der wichtigsten Fragen im digitalen Musikvertrieb ist „wieviel verdiene ich am Verkauf meiner Musik?“. Von einem Track, der für 0,99€ auf iTunes verkauft wird, gehen im Schnitt 0,71€ an recordJet. Je nachdem, ob Du einen Deal mit 90% oder 100% Auszahlung gewählt hast, gehen also bis zu 0,71€ an dich.
 
Streamingverdienste bewegen sich im Normalfall zwischen 0,1 und 1 Cent pro Play. Die Höhe ist abhängig von den Werbeeinnahmen des Stores, dessen Preismodell, dem genutzten Channel, dem Land, Anzahl der Premiumkunden uvm. und variiert somit monatlich.
 

iTunes Zusatzservices

Eine Veröffentlichung auf iTunes ist für Musiker eine tolle Sache, denn der Store bietet einige Extras, die euch die Promotion erleichtern. Alle Infos zu den Extras könnt ihr nach dem Login unter „Service buchen“ durchlesen und dort auch die Zusatzoptionen für euren Release buchen.
 
– Mastered for iTunes: Schicke deine speziell für iTunes in hoher Klangqualität gemasterten Dateien an den Store und erhalte dafür das „Mastered for iTunes“-Label, das für Qualität und ein besonderes Klangerlebnis steht
 
– iTunes Instant Gratification: Mache ausgewählte Tracks schon vor dem offiziellen Verkaufsstart für deine Fans verfügbar
 
– iTunes Artist Images: Ladet exklusive Bilder hoch, die die Käufer eurer Musik dann im iTunes-Player bestaunen können

 

Die Registrierung für einen Apple Music Connect Account ist kostenlos.

iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet
iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet
iTunes Preorder

Releases bei iTunes sind vor dem offiziellen Verkaufsstart als Preorder/Vorbestellung verfügbar. In dieser Zeit ist der Release sichtbar und kann im Album (nicht als einzelne Tracks) bestellt, aber noch nicht heruntergeladen werden. In der Preorder sind die Hörproben deaktiviert.
 
Wenn du deine Musik bei recordJet zum Vertrieb einstellst, kannst Du eintragen, ab wann die Preorder beginnen soll. Die Preorder endet automatisch am offiziellen Releasetag. Während der Preorder ist ein Release nur als Gesamtvorbestellung verfügbar („nur im Album“). Dies ist eine Standardfunktion und kein Grund zur Sorge: Ab dem offiziellen Verkaufsstart sind alle Tracks auch im Einzelkauf kaufbar.

iTunes Trends

Sobald ein Verkauf auf iTunes stattgefunden hat, stellt Apple uns ca. 24 Stunden später die Daten darüber zur Verfügung. Diese kannst Du dann in deinem Account unter „Trends“ einsehen.
 
Gutschriften von iTunes kommen in der Regel am Ende des Monats nach dem Kaufmonat und werden am 1. des folgenden Monats deinem recordJet-Konto gutgeschrieben.

iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet
recordJet iTunes Importer
iTunes Importer

Wenn Du von einem anderen Vertrieb zu recordJet wechseln möchtest, haben wir ein Tool für dich, das die Übertragung deiner Daten zum Kinderspiel macht: Den iTunes Importer.
 
Logge dich bei recordJet ein und öffne den iTunes Importer. Suche dann einfach den gewünschten Release in iTunes und klicke anschliessend auf „Importieren“. Die Angaben zum Release (Basisinformationen, Trackliste, Künstlerangaben, Coverpreview etc.) werden automatisch von iTunes übernommen – du musst nicht mehr alle Daten manuell eintragen, sondern hast mehr Zeit für das Wesentliche. Ergänze dann nur noch die fehlenden Angaben zum Release und lade die Songs sowie das Coverbild in hoher Auflösung hoch. Fertig.

iTunes-Länder

iTunes ist aktuell in folgenden Ländern verfügbar:

 

iTunes USA
 
iTunes UK
 
iTunes Frankreich
 
iTunes Deutschland
 
iTunes Österreich
 
iTunes Belgien
 
iTunes Finnland
 
iTunes Griechenland
 
iTunes Italien
 
iTunes Luxemburg
 
iTunes Niederlande
 
iTunes Portugal
 
iTunes Spanien
 
iTunes Kanada
 
iTunes Irland
 
iTunes Schweden
 
iTunes Norwegen
 
iTunes Schweiz
 
iTunes Dänemark
 
iTunes Japan
 
iTunes Australien
 
iTunes Neuseeland
 
iTunes Mexiko
 
iTunes Bulgarien
 
iTunes Zypern
 
iTunes Tschechien
 
iTunes Estland
 
iTunes Ungarn
 
iTunes Lettland
 
iTunes Litauen
 
iTunes Malta
 
iTunes Polen
 
iTunes Rumänien
 
iTunes Slovenien
 
iTunes Slovakei
 
iTunes Argentinien
 
iTunes Bolivien
 
iTunes Brasilien
 
iTunes Chile
 
iTunes Kolumbien
 
iTunes Costa Rica
 
iTunes Dominikanische Republik
 
iTunes Ecuador
 
iTunes El Salvador
 
iTunes Guatemala
 
iTunes Honduras
 
iTunes Nicaragua
 
iTunes Panama
 
iTunes Paraguay
 
iTunes Peru
 
iTunes Venezuela
 
iTunes Brunei
 
iTunes Kambodscha
 
iTunes Hong Kong
 
iTunes Laos
 
iTunes Macao
 
iTunes Malaysia
 
iTunes Phillipinen
 
iTunes Singapur
 
iTunes Sri Lanka
 
iTunes Taiwan
 
iTunes Thailand
 
iTunes Vietnam
 
iTunes Anguilla
 
iTunes Antigua and Barbuda
 
iTunes Armenien
 
iTunes Azerbaidschan
 
iTunes Bahamas
 
iTunes Bahrain
 
iTunes Barbados
 
iTunes Weißrussland
 
iTunes Belize
 
iTunes Bermuda
 
iTunes Botswana
 
iTunes Burkina Faso
 
iTunes Britische Jungferninseln
 
iTunes Kapverden
 
iTunes Cayman Islands
 
iTunes Dominica
 
iTunes Ägypten
 
iTunes Fidschi
 
iTunes Gambia
 
iTunes Ghana
 
iTunes Grenada
 
iTunes Guinea-Bissau
 
iTunes Indien
 
iTunes Indonesien
 
iTunes Israel
 
iTunes Jordanien
 
iTunes Kasachstan
 
iTunes Kenia
 
iTunes Kirgisistan
 
iTunes Libanon
 
iTunes Mauritius
 
iTunes Föderierte Staaten von Mikronesien
 
iTunes Moldawien
 
iTunes Mongolei
 
iTunes Mosambik
 
iTunes Namibia
 
iTunes Nepal
 
iTunes Niger
 
iTunes Nigeria
 
iTunes Oman
 
iTunes Papua Neuguinea
 
iTunes Quatar
 
iTunes Russland
 
iTunes Saint Kitts and Nevis
 
iTunes Saudi Arabien
 
iTunes Südafrika
 
iTunes Swasiland
 
iTunes Trinidad und Tobago
 
iTunes Türkei
 
iTunes Tadschikistan
 
iTunes Turkmenistan
 
iTunes Uganda
 
iTunes Ukraine
 
iTunes Vereinigte Arabische Emirate
 
iTunes Usbekistan
 
iTunes Simbabwe
 
iTunes Yemen
 
iTunes Albanien (keine Musik)
 
iTunes Algerien (keine Musik)
 
iTunes Angola (keine Musik)
 
iTunes Benin (keine Musik)
 
iTunes Bhutan (keine Musik)
 
iTunes Chad (keine Musik)
 
iTunes China (keine Musik)
 
iTunes Republik Kongo (keine Musik)
 
iTunes Kroatien (keine Musik)
 
iTunes Guyana (keine Musik)
 
iTunes Island (keine Musik)
 
iTunes Jamaika (keine Musik)
 
iTunes Südkorea (keine Musik)
 
iTunes Kuwait (keine Musik)
 
iTunes Liberia (keine Musik)
 
iTunes Mazedonien (keine Musik)
 
iTunes Madagaskar (keine Musik)
 
iTunes Malawi (keine Musik)
 
iTunes Mali (keine Musik)
 
iTunes Mauretanien (keine Musik)
 
iTunes Montserrat (keine Musik)
 
iTunes Pakistan (keine Musik)
 
iTunes Palau (keine Musik)
 
iTunes Saint Lucia (keine Musik)
 
iTunes Saint Vincent and the Grendaines (keine Musik)
 
iTunes São Tomé and Principe (keine Musik)
 
iTunes Senegal (keine Musik)
 
iTunes Seychellen (keine Musik)
 
iTunes Sierra Leone (keine Musik)
 
iTunes Salomoninseln (keine Musik)
 
iTunes Surinam (keine Musik)
 
iTunes Tansania (keine Musik)
 
iTunes Tunesien (keine Musik)
 
iTunes Turcs and Caicos (keine Musik)
 
iTunes Uruguay (keine Musik)