Workshop: MP3-Vertrieb mit recordJet (14.12.2010, Scheune Akademie, Dresden)

Die Scheune Akademie und recordJet laden zum zweiten Workshop „MP3-Vertrieb mit recordJet – Deine Songs bei iTunes und Co.“ am 14.12.2010 um 18 Uhr in der Scheune, Dresden. Hier die Details:

 

Seit dem 1. April 2010 bietet das Dresdner Startup recordJet einen weltweiten digitalen Musikvertrieb an, der auch die “großen” Online-Stores beliefert und den Künstlern die 100% Auszahlung der Einnahmen aus den Verkäufen verspricht.

 

Wie das Tool funktioniert, welche zusätzlichen Serviceleistungen recordJet sonst noch anbietet und was der Künstler für den Vertrieb seiner Musik bezahlen muss, wird Jorin Zschiesche, Geschäftsführer und Gründer von recordJet, am Dienstag, den 14.12., 18 Uhr in der Scheune veranschaulichen.

 

Auch nach dem sehr sehr gut besuchten ersten Workshop im Juli, bei dem der Raum unterm Dach eindeutig zu klein war, scheint das Interesse an MP3 -Vertrieb ungebrochen. Deshalb haben wir Jorin noch einmal eingeladen. Einen ersten Eindruck von seiner Arbeit bekommt man auf www.recordjet.com mit einem sehr lesenwerten Blog: https://www.recordjet.com/blog/

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 2,50 Euro und kommt der Scheune Akademie für laufende Kosten zugute. Tee/Kaffee/Wasser gibt’s wie immer gratis.

 

Um Anmeldung unter [email protected] wird gebeten, spontanes Interesse ist aber auch gern gesehen 😉

 

Natürlich wird auch der neue Label Deal vorgestellt und ein exklusiver Einblick in zukünftige Entwicklungen gegeben. Wir freuen uns auf euch!

 

Eine Antwort zu “Workshop: MP3-Vertrieb mit recordJet (14.12.2010, Scheune Akademie, Dresden)”

  1. […] This post was mentioned on Twitter by Steffen Peschel, recordJet. recordJet said: Workshop: MP3-Vertrieb mit recordJet (14.12.2010, Scheune Akademie, Dresden) http://bit.ly/fe3Tcp […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.