UK Charts: Album-Streaming zählt auf der Insel

God shave the Queen! Unsere Freunde von der Insel stehen kurz davor, eine interessante Neuerung in ihre Chartszählung einfließen zu lassen: In Kürze werden auch die Streams von Alben in die UK Charts mit einfließen. In die Singles-Charts fließen Streams bereits seit dem Sommer 2014 ein, berichten MediaBiz und Musikwoche.

Wie ihr das beste aus dieser interessanten Neuregelung rausholt? Nutzt unseren exklusiven Service und meldet eure neuen Releases für die UK Charts an – zusätzlich im Paket enthalten sind auch die Charts von Irland, Kanada und USA – in den USA zählt Streaming ebenfalls zu den Album-Charts.

Jede Menge interessante Info darüber wie die UK-Charts funktionieren findet ihr auf officialcharts.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.