Blognews

Ganz still und leise ist der Jet abgehoben, aber seit dem hübschen Artikel in der MusikWoche ist es offiziell: Das Angebot von recordJet ist ab sofort auch auf Spanisch verfügbar. Natürlich gilt auch für unsere neuen Passagiere aus Spanien und Südamerika unser bekanntes Preismodell: 100% der Einnahmen, volle Freiheit und alle Rechte für die Künstler. […]

weiterlesen

– spanischsprachiger Webauftritt für internationalen digitalen Musikvertrieb – Spezialisierter Label Manager für den südamerikanischen Markt Der Berliner Musikvertrieb recordJet internationalisiert sein Vertriebsangebot bereits zum zweiten Mal in diesem Kalenderjahr. Am 1.12.2013 startet offiziell der Launch der spanischsprachigen Version der Webseite des jungen Startups. Am 1. April war das Unternehmen bereits mit einer englischsprachigen Version live […]

weiterlesen

Liebe Passagiere, so langsam werden wir ganz schön groß – finden wir! Heute, am 1. November 2013, feiert recordJet 5jähriges Gründungsjubiläum. Mit 5 sind wir zwar noch nicht schulpflichtig, aber wir lernen gerade unsere Schuhe selbst zu binden und unseren Namen zu schreiben. Das ist doch schonmal was ;-). Am 1. November 2008 wurde recordJet […]

weiterlesen
iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet

Der Apple iTunes Store ist nun auch in 16 weiteren süd- und mittelamerikanischen Ländern verfügbar:   Argentinien Bolivien Brasilien Chile Kolumbien Costa Rica Dominikanische Republik Ecuador El Salvador Guatemala Honduras Nicaragua Panama Paraguay Peru Venezuela   Alle Titel, die über recordJet veröffentlicht wurden, sind bereits automatisch in diesen Ländern verfügbar. Bei Neueinstellungen reicht es weiterhin […]

weiterlesen