Blognews

Die Musikwoche berichtet derzeit über eine aktuelle Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens PriceWaterhouseCoopers, deren Ergebnisse Bands und Musiker sehr freuen dürften: Der Gewinn aus digitalen Musikverkäufen übersteigt erstmals den physischen Verlust (CDs, Vinyl, etc.). Der deutsche Musikmarkt verzeichnet also ein Wachstum, das sogar bis 2017 anhalten soll – mit geschätzten 0,8% pro Jahr. Deutschland befindet sich damit […]

weiterlesen

Die Bitkom hat eine neue Studie veröffentlicht, die interessante Fakten über den Umgang mit legalen Streaming-Angeboten liefert:   Der Studie zufolge nutzen 41% der Internetuser kostenfreie Streaming-Dienste wie Webradios oder Youtube, um online Musik zu hören. Knapp 3% zahlen für kostenpflichtige Streaming-Dienste wie etwa Spotify oder Rdio, und etwa 10% kaufen Musik auf Download-Plattformen wie […]

weiterlesen

Im Rahmen einer Marktforschungsstudie an der Universität Alcalá de Henares (Spanien) unterucht Isabel Weißbach das Konsumverhalten bezüglich Musik-Downloads in Online-Shops. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den drei Größten in Europa, iTunes, Amazon und eMusic. Die Studie wird in Spanien und Deutschland realisiert. Erkenntnisse über den spanischen und deutschen Markt werden auch im recordJet-Blog veröffentlich.   Bis […]

weiterlesen