Blognews

Shazam | recordJet

Wer saß nicht schonmal vor dem Fernseher, bei H&M in der Umkleidekabine oder beim Zahnarzt im Wartezimmer und hat auf einmal einen Song gehört der euch total von den Socken gehauen hat? Seit ein paar Jahren ziehen wir in solchen Momenten sofort das Smartphone aus der Tasche und shazamen – und zack: Wir erfahren Titel […]

weiterlesen

  Euch ist bestimmt schon aufgefallen, dass manche Künstler in Spotify und im iTunes Store Biografien platziert haben. Unsere Support-Crew wird immer wieder gefragt, wie die Biografien dort hinkommen, und wie ihr das für euch und eure Band auch haben könnt. Wir verraten euch, wie es funktioniert:   iTunes, Spotify und Shazam (also hauptsächlich englischsprachige/internationale […]

weiterlesen

– Musikvertrieb beliefert ab sofort Simfy, Deezer, Rdio, Musicload, Shazam und Zvooq – Reichweite steigt um über 175 Millionen Nutzer – Erstmals Stand bei der Musikmesse Frankfurt   Der digitale Musikvertrieb recordJet liefert die Titel seiner Kunden ab sofort an sechs neue Online-Stores, die international zu den wichtigsten Aufsteigern zählen.   Der Musikvertrieb wird um […]

weiterlesen

Ab sofort ist der Musik-Identifikationsdienst für Mobiltelefone und Smartphones Shazam für recordJet-Passagiere verfügbar. Der Dienst analysiert die aufgenommene Sequenz und sucht einen passenden Eintrag in der Datenbank, basierend auf einem akustischen Fingerabdruck. Das Ergebnis wird dann mit weiteren Informationen dargestellt. Unter anderem wird ein direkter Link zum Kauf des Titels z.B. auf iTunes angezeigt.   […]

weiterlesen