Blognews

Zugegeben, der Titel musste sein, so schlecht er auch ist. Egal, denn es gibt was Neues. Oder was Altes in neuen Klamotten. Und aufgewärmt schmeckt nur ein Gulasch, oder so:   Liebe Kinder, Myspace ist wieder da! – und nennt sich jetzt New Myspace (wir wissen noch nicht, ob wir das fancy oder doof finden). […]

weiterlesen

Angesichts der Dominanz von Facebook war Myspace lange totgeglaubt. Über Nacht ist jedoch ein Video aufgetaucht, das das komplett überarbeitete Myspace vorstellt. Wir müssen eingestehen: Wir findens todschick – und der Song ist unser Ohrwurm des Tages (Heartbeat von JJAMZ). Das neue Design erinnert stark an Google+ und Pinterest, und integriert scheinbar auch Twitter. Der […]

weiterlesen

Laut aktuellen Meldungen will die News Corp MySpace unbedingt loswerden. Es wird im Moment nur noch über einen Kaufpreis von etwa 30 Millionen Dollar verhandelt, was etwa 5 % des ursprünglichen Preises von 580 Millionen Dollar entspricht.   Eigentlich hatten wir eine Partnerschaft mit MySpace angestrebt. In den letzten Monaten hat sich jedoch ein Kontakt […]

weiterlesen

Am Dienstag, den 30.11.2010 wird uns Rajko Aust (Madrhymaz / Al Magnifico) Musikportale aus Sicht der Selbstvermarktung vorstellen und dabei den Fokus auf Soundcloud und Myspace legen. Ergänzend wird Sebastian Schwerk (Scheune Akadmie) die Möglichkeiten von Facebook (inkl. Bandpage, Youtube und Pay with a Tweet) erläutern.   Eine Veranstaltung für Musiker und Interessierte, die sich […]

weiterlesen
iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet

Heute hat Apple zusammen mit der neuen iTunes-Version das Social Network Ping vorgestellt. Über Ping können Anwender von iTunes mit Freunden und Bekannten ihre Meinung austauschen. Außerdem können Künstler eigene Seiten auf Ping unterhalten, um mit ihren Fans zu kommunizieren oder auf Konzerte und Gigs hinzuweisen. So sieht es aktuell aus: Luft nach oben: Aktuell […]

weiterlesen