Blognews

listen to berlin 2016/17

Seit nunmehr einem Jahrzehnt vereint die Berlin Music Commission Jahr um Jahr die repräsentativsten Sounds der Spreemetropole auf einer geschichtsträchtigen Compilation. Welchem Genre diese entstammen ist nebensächlich. Hauptsache die Musik ist neu und in Berlin beheimatet. Bewerben kann sich jeder Musiker/jede Band, die die unten genannten Kriterien erfüllt.   Welche Titel es letztlich auf den […]

weiterlesen

„Berlin im Herzen, Berlin auf den Ohren“ … die Berlin Music Commission ruft zu einer neuen Ausgabe ihrer alljährlichen „listen to berlin“-Compilation auf   Gemeinsam mit Paradise Entertainment & Distribution begibt sich die Berlin Music Commission auch in diesem Jahr wieder auf die Suche nach den spannendsten Klängen Berlins. Ab sofort können Berliner Künstler_innen, Labels […]

weiterlesen

„Wie klingt eigentlich Berlin? Was gibt es Neues zu entdecken, was ist anders, was ist spannend? Diese Frage stellt sich die Berlin Music Commission, das Netzwerk für die hauptstädtische Musikwirtschaft, Jahr für Jahr mit der Compilation „listen to berlin”. Gesucht wird Musik von neuen wie etablierten Künstler_innen, von Techno und Electro über Indie und Rock, […]

weiterlesen

Eine tolle Möglichkeit für alle Berliner Passagiere ist uns gerade ins Cockpit geflattert: Berliner Künstler, Labels, Verlage und Produzenten können ab sofort wieder aktuelle Tracks von elektronischer Musik über Indie Rock, Hip Hop bis World Music für die „listen to berlin 2014/15“ einreichen. „listen to berlin“ erscheint auf dem Label Piranha Musik zur Berlin Music […]

weiterlesen

Good News für alle Berliner Passagiere: Ab sofort können wieder aktuelle Tracks für die bereits zum sechsten Mal erscheinende Compilation „listen to berlin“ eingereicht werden. Für den Sampler sind Berliner Künstler, Labels, Verlage und Produzenten aufgerufen, aktuelle Titel aus dem breitem stilistischen Spektrum populärer Musik von elektronischer Musik über Indie Rock, Hip Hop bis World […]

weiterlesen