Blognews

Gute Nachrichten für Musiker: Seit heute steht eine neue EU-Richtlinie in ihrer finalen Version, die es Rechteinhabern ermöglicht, ihre Werke mit einer Creative Commons Lizenz zu versehen. Mitgliedern der GEMA zum Beispiel war dies bisher nicht möglich – somit waren diesen Künstlern Wege verwehrt, ihre Songs einer breiten Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung zu stellen.   […]

weiterlesen

Die Bundestagswahl 2013 lungert schon am Horizont rum und ihr wisst noch nicht, was ihr wählen sollt? Der VUT (Verband unabhändiger Musikunternehmen e.V.) hat Parteien zu wichtigen musikspezifischen Themen befragt. Unser Lesetipp zum Feierabend für Bands, Musiker, Labels und alle, die in der Musikwirtschaft arbeiten: 1. Haftung und Verantwortlichkeit im Internet 2. Plattformen und Lizenzen […]

weiterlesen

Letzte Woche bei releasingarecord.de: Eine Achterbahn der Gefühle. Es begann mit der GEMA und einem Interview mit einem Mitarbeiter des Musikverlags Kick the Flame. Danach gings dann steil bergauf beim Basteltag. Am Mittwoch ein Blick auf die Kalkulation (im Vergleich zur vorher angenommenen) und am Freitag noch einer auf die voraussichtlichen Erlöse des Releases.   […]

weiterlesen

Diese Woche bei releasingarecord.de: Auch ein schönes Thema haben die Jungs im Gepäck – die Single „highs & hills“ ist raus (nit Remix von Marbert Rocel) und nun auf iTunes kaufbar und auf Soundcloud anhörbar. Auch der Hund wippt hier schon mit! Ja, und dann gings noch um die GEMA (nein, die verlinken wir hier […]

weiterlesen
iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet

Mit der neuen Version von iTunes hat Apple nun den lange angekündigten Match-Service in den USA freigeschalten. Wir berichteten bereits im Juni über einige Details: Die in iTunes gekauften Musiktitel werden auf allen Apple-Endgeräte zugleich zur Verfügung gestellt. Für rund 25 Dollar im Jahr können mit iTunes Match zusätzlich auch alle selbst gerippten und bei […]

weiterlesen

Anonymous hackt GEMA-Webseite

Wer aktuell versucht die GEMA-Webseite zu erreichen, wird merken, dass dies nicht möglich ist. Den Grund nennt die GEMA in ihrem Blog hierzu:   Unsere Website www.gema.de ist seit Sonntagnachmittag erneut Ziel eines Hacker-Angriffs und daher teilweise nicht erreichbar. Wie lange der Angriff dauern wird, können wir momentan leider noch nicht abschätzen. Wir bitten die […]

weiterlesen