Blognews

Passenger of the Month im Mai: SXTN Als die beiden Berlinerinnen Nura und Juju von SXTN zum Jahresende 2015 ihr Debütvideo „Deine Mutter“ veröffentlichen, spalten sich die Meinungen: Dürfen Frauen so reden? Was Haftbefehl, Kool Savas und andere männliche Rapper seit vielen Jahren tun – dürfen das auch Frauen? Nura und Juju nehmen kein Blatt […]

weiterlesen
Rapido | recordJet

Passenger of the Month im März: Rapido   Der in Deutschland mit französisch/deutschen Wurzeln aufgewachsene Künstler Rapido ist seit seiner Kindheit besessen von Musik. Diese Besessenheit begleitet ihn bis Heute. Seine Passion ist es, mit aggresiven sowie melodischen und gefühlvollen Zeilen die Herzen seiner Zuhörer zu berühren. Getreu seinem Lebensmotto „Fresh as Fvck“ gibt es […]

weiterlesen

In unserer Serie „Frag’ die Crew“ beantworten wir die Fragen, die unserer Support-Crew am häufigsten gestellt werden. Ihr findet hier alle relevanten Basics zum digitalen Musikvertrieb mit recordJet. Schaut auch mal in unsere FAQs, dort gibts weitere Informationen.   Frage an die Crew: „Ich glaube ich habe schon viel verkauft, aber wo kann ich sehen, […]

weiterlesen

Ihr Lieben, vor einer Weile hatten wir ja bereits die Deadlines von iTunes für die Feiertage am Jahresende veröffentlicht. Nun sind auch von Spotify und 24-7 Entertainment die entsprechenden Infos ins Cockpit geflattert.   Spotify Releases, die zur Weihnachtszeit bei Spotify live sein sollen, müssen unbedingt früh wie möglich angeliefert werden. Alle Releases, die bis […]

weiterlesen
iTunes Vertrieb - Deine Musik auf iTunes verkaufen | recordJet

Liebe Passagiere, iTunes hat zum Jahresende wie gewohnt Deadlines für die termingerechte Veröffentlichung von Releases auf iTunes veröffentlicht.   Bitte beachtet, dass eure Musik ungefähr 2-3 Tage VOR der in der Tabelle genannten Deadline bei recordJet eingestellt sein muss, damit genügend Zeit für die Korrektur eventueller Fehler und die Auslieferung an den Store bleibt.

weiterlesen

Zum Feierabend erreichte uns noch eine interessante Meldung aus der Musikindistrie: Der Online-Handel hat zum ersten Mal das stationäre Geschäft überholt (Musikwoche).   Vor 10 Jahren hatten Elektrogeschäfte, Fachhandel und andere Anbieter noch den größten Anteil am Kuchen des Musikverkaufs – doch dieses Bild hat sich nun geändert: Inzwischen haben die „Stationären“ nur noch einen […]

weiterlesen

Die lieben Leute vom Label analogsoul haben ein Fazit über ihr Projekt releasingarecord.de gezogen. Und wir werden sogar in einem ganzen Absatz erwähnt :-).   Einen wichtigen Anteil an diesen Zahlen haben einige Stellschrauben im Bereich Vetrieb. Unser Online-Vertriebspartner recordJet hat zum Beispiel eine Store-Promo beim Streaming-Dienstleister JUKE (siehe Screenshot) organisiert und außerdem 25 CDs […]

weiterlesen