On the Radar: SMATKA

SMATKA | recordJet 

 
„Ich bin ein „Klischee“!“
 
Mit dieser wagemutigen Aussage bewegt sich SMATKA frei nach dem Motto: „Ist der Ruf erst einmal ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!“ und springt dabei locker flockig und dennoch nicht den Ernst der Angelegenheit zu verlieren von einer musikalischen Schublade in die nächste und macht sich damit vollkommen unangreifbar.
 
SMATKA bricht alle Regeln und Konventionen der sogenannten „Musikwelt“ und hält sich doch an einem seidenen Faden dieser fest, um sich am Ende in ihre für sich eigens eingerichtete Schublade zu schwingen.
Für dieses Pop-Art-Abenteuer bekommt sie von keiner anderen Unterstützung, als der atemberaubenden Tänzerin und Choreografin Marie Zechiel und dem Ausnahme-Videographer I.AM.JOHANNES.
 
Man möge sagen: Oh, ein Trio Infernale, doch der Ausdruck Bataillon Klischee trifft hier wohl eher den Nagel auf den Kopf.
 

 
SMATKA gibt es diese Woche in unserer Der Captain empfiehlt: Alternative & Pop Playlist zu hören: 
 

 
Alle Infos hier:
Offizielle Website
Instagram
Facebook
YouTube
Spotify
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.