recordJet unterstützt local heroes Nachwuchswettbewerb

Es geht um nichts Geringeres als um den Titel „beste Newcomerband des Jahres 2010“, um Preise im Gesamtwert von 20.000 Euro sowie um den Einzug ins erste local heroes Europafinale „local heroes Yourope Pécs 2010“. Zum Finale des größten nicht kommerziellen Nachwuchswettbewerbes in Deutschland treffen die erfolgreichsten Newcomerbands der Bundesländer am 6. November in Magdeburg aufeinander.

 

recordJet fördert die besten Nachwuchsbands

Gerade für Nachwuchsbands ist es wichtig in Online-Shops wie iTunes präsent zu sein, so dass Fans ihre Musik kaufen können. Zudem ist der local heroes Wettbewerb eine feste Größe und seit 20 Jahren sehr engagiert bei der Unterstützung von ambitionierten Bands. Deshalb stiftet recordJet Preise für die drei besten Nachwuchsbands beim Bundesfinale:

1. Platz: Eine digitale Veröffentlichung eines Albums und einer Single bei recordJet.
2. Platz: Eine digitale Veröffentlichung einer Single bei recordJet.

3. Platz: Keine Einstellgebühren bei der digitalen Veröffentlichung einer Single oder eines Albums bei recordJet.

 

100.000 Fans haben 1.600 Nachwuchsbands unterstützt

Auf der Bühne der legendären Magdeburger Factory, die über das Jahr hinweg von den großen deutschen und internationalen Acts gerockt wird, zeigt nun die neue Generation was sie drauf hat. Tokio Hotel, Madsen oder die Band Auletta, die erst vor kurzem bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest auftraten, sammelten bei local heroes ihre Bühnenerfahrung und wurden von den erfahrenen Projekttrainern gecoacht, durchliefen diverse Workshops und legten somit hier ihren Grundstein für ihre Karriere. In diesem Wettbewerbjahr haben 100.000 Fans, die am Contest teilgenommenen 1.600 Nachwuchsbands unterstützt und ihren jeweiligen Landessieger gewählt.

Doch jetzt laufen die musikalischen Fäden zusammen. Die Bands haben ihre Fanbusse gebucht und machen sich am 6.11.2010 auf in die Magdeburger Factory, wo es ab 18 Uhr wieder heißt: Ihr spielt die Musik! Jede Wettbewerbsband hat im Finale eine Spielzeit von 20 Minuten um Jury und Publikum für sich zu gewinnen, so das traditionelle Reglement während der „Nacht der Nächte”. Musik ist in weiten Teilen eine sehr subjektive Sache. Genau aus diesem Grund gilt in diesem Jahr erneut das vorgegebene 40:60-Konzept des Traditions-Wettbewerbes. 40 Prozent Stimmanteil gehören dem Publikum und 60 Prozent Stimmgewicht gebührt der neunköpfigen Fachjury, bestehend aus erfahrenen Musikern, Journalisten, Veranstaltern und Vertretern von Plattenfirmen.

 

Auszeichnungen in fünf Kategorien

Eine leichte Entscheidung wird es vermutlich auch zum 20-jährigen Jubiläum des Wettbewerbs nicht werden. Immerhin gilt es, nicht nur den heißbegehrten Titel „Beste Newcomerband 2010“ zu vergeben, sondern darüber hinaus den Publikumsliebling des Abends sowie die Gewinner des diesjährigen Jurypreises zu ermitteln. Zudem werden erstmals auch der/die beste Instrumentalist/in und der/die beste Sänger/in ausgezeichnet.

 

Folgende Bands haben sind für das Bundesfinale qualifiziert – Es treten an für die Bundesländer:

BADEN-WÜRTEMBERG:
AndiOliPhillipp, www.local-heroes.de/bandinfo/andioliphilippdeutscherpoppunkrock

BAYERN:
PalmcourtBeats, www.local-heroes.de/bandinfo/palmcourtbeats

BERLIN:
The Love Bülow, www.local-heroes.de/bandinfo/theloveblow

BRANDENBURG:
Fear and Loathing, www.local-heroes.de/bandinfo/fearandloathing

BREMEN:
Noen, www.local-heroes.de/bandinfo/noen

MECKLENBURG-VORPOMMERN:
Noema, www.local-heroes.de/bandinfo/noema

NIEDERSACHSEN:
Matthew Graye, www.local-heroes.de/bandinfo/matthewgraye

NORDRHEIN-WESTFALEN:
Skings, www.local-heroes.de/bandinfo/skings

RHEINLAND-PFALZ:
Lake Cisco, www.local-heroes.de/bandinfo/lakecisco

SAARLAND:
Everyday Circus, http://www.local-heroes.de/bandinfo/everydaycircus

SACHSEN:
The Squibs, www.local-heroes.de/bandinfo/thesquibs

SACHSEN-ANHALT:
Bobby Ka, www.local-heroes.de/bandinfo/bobbyka

SCHLESWIG-HOLSTEIN:
One Deal A Day, www.local-heroes.de/bandinfo/onedealaday

GREENCARD:
ThoughtLes, www.local-heroes.de/bandinfo/thoughtless

Zur Greencard:
Erstmalig wurde in diesem Jahr, auf der Jugendmesse YOU in Berlin eine Greencard ausgespielt. Gewinner ist die aus Klötze Sachsen-Anhalt stammende junge Band ThoughtLes

Eine Antwort zu “recordJet unterstützt local heroes Nachwuchswettbewerb”

  1. […] This post was mentioned on Twitter by jo-reen, recordJet. recordJet said: recordJet unterstützt local heroes Nachwuchswettbewerb http://bit.ly/cIyTwr […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.