recordJet nimmt Nokia Ovi, Media Markt und Saturn an Bord

Kunden der digitalen Musikvertriebsplattform recordJet können ihre Titel ab sofort auch im Nokia Music-Store Ovi und allen weiteren von 24-7 Entertainment betreuten Stores listen lassen. Hierzu gehören unter anderem die MP3-Shops von Media Markt und Saturn. „Wir beobachten den Markt sehr genau. Die Anbindung der Stores von Nokia und 24-7 Entertainment eröffnet den Musikern und Labels, die unsere Plattform nutzen, nicht nur eine entscheidende Vergrößerung der Reichweite, sondern auch ganz neue Zielgruppen“, verdeutlicht recordJet-Gründer Jorin Zschiesche die Bedeutung dieses Deals.

 

Jeder Bestandskunde erhält die Gelegenheit, die bisherigen Veröffentlichungen kostenlos zusätzlich bei allen 25 neuen Stores einzustellen.

 

Weitere Anbindungen sind bereits in Planung. Auch diese werden nichts am Geschäftsmodell von recordJet ändern. Auf Verkaufsprovisionen wird auch in Zukunft verzichtet und 100 Prozent der Auszahlungen durch die Stores werden an die Kunden ausgeschüttet.

 

Eine Antwort zu “recordJet nimmt Nokia Ovi, Media Markt und Saturn an Bord”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.