recordJet fliegt mit „Aus Kohle und Stahl“ weiter über den Charts-Wolken

"Aus Kohle und Stahl" in den Charts | recordJet BlogIn der Chartswoche 22/2014 gelang es unseren Passagieren Reece, M.I.K.I & Sonikk mit ihrer Compilation „Aus Kohle und Stahl“, auf Platz 15 der deutschen Compilation-Charts einzusteigen. Und das ist nicht das erste Mal: Schon der erste Release des Labels Kopfnussmusik, das Album „Malochersohn“ von M.I.K.I, stieg in die deutschen Albumcharts ein und landete in der Weihnachtswoche 2013 auf Anhieb auf Platz 94.

 

Zugegeben: Wir sind etwas enttäuscht, dass es bisher nur zwei von zwei Releases von Kopfnussmusik in die Charts geschafft haben – und das bei einem so jungen, ambitionierten Label. Da geht doch sicher noch mehr – oder? 😉

 

„Aus Kohle und Stahl“ ist eine Compilation der Künstler M.I.K.I, Reece und Sonikk. Der Release ist seit dem 2.5.2014 überall käuflich zu erwerben. Hier könnt ihr reinhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.