Passenger of the Month im Juni 2012: Sendemast.

Sendemast | recordJet
 
Passenger of the Month im Juni 2012: Sendemast.
 
Tiefe Bassflächen wabern durch die Magengegend, Ghetto-Saxophone, staubige Drums und rauchige Jazzpianos erinnern an den Sound der Queensbridge-Generation. Mit dem Throwback-Klang eines B-Boy Document im Tapedeck nehmen The Finn und Pierre Sonality den Zuhörer zurück in die Zeit, aus der sie kamen. Ging es auf den letzten Funkverteidiger Platten dabei noch eher funky und spielerisch zu, zieht mit dem Sendemast Album ein bedrohliches Soundgewitter auf. „State Of Flavour“ atmet in jeder Rille den Staub der frühen neunziger Jahre.
 
Dafür siebten Beatmaker Marcus B, The Finn, Pierre Sonality und DJ Ronny Montecarlo über zwei Jahre kistenweise Sounds, bis zwischen Ahmad Jamal und den Chicago Gangsters eine Vision verwirklicht war, die über 12 Tracks das analoge Zeitalter noch einmal Revue passieren lässt. Mit eingängigen Bildern und Reminiszenzen an Leipzig Ost ist „State Of Flavour“ ein akkurater Feinschliff aus Boxerhänden, der erlebte Geschichten in Referenzen aus der Antike verpackt und alte Erinnerungen in philosophische Punchlines hüllt.
 
Jetzt kaufen: State Of Flavour – Sendemast
 

 
Zwischen wulstigen Drumbreaks und ungehobelten Cuts versammelt sich hier eine generationsübergreifende Garde an Gleichgesinnten, die sich nahtlos in das Stimmungsbild einpasst und den Sprengradius noch erweitert. Advanced Chemistry´s Funkjoker Toni L, der Kölner Busenhalter O-Flow, Ex-NahOst K Mitglied und Funkverteidiger-Ninja Maulheld und Mr. Lipster aus Berlin sind mit Gastparts vertreten. An den Decks steuerten die Nordlichter Mirko Machine und Stylewarz, die Funkverteidiger-DJs Skala und LuKutz sowie die Cutcannibalz um Tivi Da Kid und Das Geraet ihre Teile zum Ganzen bei.
 
Die Lead Single „Lasershow“ feat. Mirko Machine erscheint vorab am 18. Mai mit Remixen von Beat Fight-Champion Dexter, Gin-Connoisseur Suff Daddy und einem dritten Part der lyrischen Funkverteidiger-Kettensäge Mase auf Wax und als Digital Download. Das Album „State Of Flavour“ folgt am 01. Juni 2012 ebenfalls auf Wax und als Digital Download. Wenn dann straßenschlaue Rhymes auf rumpelnde Bässe und gespaltene Jazz-Samples treffen, geschieht das aber nicht, um den Vibe einer Epoche zu reanimieren oder einen Retro-Schick zu bedienen. Alle Beteiligten hatten einfach schon immer den State Of Flavour.
 
Weitere Informationen auf der Webseite von Funkverteidiger und auf Facebook.
 
Einmal im Monat präsentiert recordJet den Passenger of the Month. Gewählt von der recordJet-Crew und einigen Musikredakteuren wird ein recordJet-Artist prämiert, dessen Veröffentlichung uns besonders gefällt. Als Preis erhält dieser eine kostenlose Grundpromotion von recordJet. Hier bewerben…
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.