Passenger of the Month im Juni 2011 – Scotch

Scotch-Erinnerung

 

Passenger of the Month im Juni 2011: Scotch.

 

Er hat es schon früh geschafft, seine Scheuklappen abzulegen. Seine Stärken liegen eindeutig in seiner Facettenreichheit und seinem Mut ehrlich und feinfühlig von seinen Gefühlen und Erfahrungen zu berichten. Auf seinem mittlerweile dritten Album „Erinnerung“ hat Scotch wieder einiges zu erzählen. Abgesehen von drei klassischen Representer-Tracks ist das insgesamt mit 16 Liedern gefüllte Album hauptsächlich mit Themensongs ausgestattet. So ermuntert er den Hörer z.B. bei „Guten Tag – gute Besserung“ sich nicht von sogenannten „Stressern“ misshandeln zu lassen, sondern sich zur Wehr zu setzen. Ebenso erzählt er in weiteren Songs von seiner Kindheit und Jugend im Plattenbau, dem Pech mit der Schule und beschreibt eine Auswärtsfahrt mit seinem Fußballverein Dynamo Dresden, welche unglücklich endet. In dem Lied „Traum“ sagt er sich kurz darauf dem „Hooliganism“ los, denn „KC“ und bundesweites Stadionverbot sind zwar vorhanden, doch weder cool, noch erstrebenswert – in seinem Leben soll kein Platz mehr für Stress sein!

 

„Gebt mir eine Chance, weil ich sie verdiene – jeder Tag, ohne Musik, ist wie ein Leben ohne Liebe.“

Jetzt kaufen: Scotch – Erinnerung

 

Weitere Informationen auf scotcher.de

Einmal im Monat präsentiert recordJet den Passenger of the Month. Gewählt von der recordJet-Crew und einigen Musikredakteuren wird ein recordJet-Artist prämiert, dessen Veröffentlichung uns besonders gefällt. Als Preis erhält dieser eine kostenlose Grundpromotion von recordJet.

 

Aktuell zu hören beim Local Heroes Newcomer Radio:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.