Neuer Label-Tarif bei recordJet

recordJet Logo

Ab heute gibt es ein neues Tarif-Modell bei recordJet: Den Label Deal. Die Idee kam von einigen Labels und nun ist sie umgesetzt worden. Sofern ein Katalog von mindestens 25 Veröffentlichungen vorliegt, können folgende Zusatzleistungen kostenlos beantragt werden:

 

+ Kosten werden mit zukünftigen Verkäufen verrechnet
Keine Vorkasse bei Einstellung von Veröffentlichungen notwendig

 

+ persönlicher Ansprechpartner
Auch ein telefonischer Rückruf-Support ist möglich.

 

+ Einzahlung und Auszahlung ab 100 Euro auch direkt per Banküberweisung
Etwaige Auslandsgebühren werden jedoch abgezogen

 

+ Anlieferung auch auf physischen Datenträgern möglich
Metadaten, Cover und Wav-Dateien können auch per Festplatte oder DVD geliefert werden.

 

+ Unterstützung bei der Umsetzung der Promotionstrategie
Wir machen keine leeren Promotionversprechen und bezahlen dafür 100 % der Einnahmen aus. Der Mehrverdienst kann dann in gezielte und effektive Marketingmaßnahmen eingesetzt werden. Wir helfen gerne bei der Ausführung, soweit dies unsere Kontakte betrifft.

 

Alle Leistungen des Artist Deals sind natürlich enthalten. Weiter Informationen erhaltet ihr hier.

Hier geht es zur Pressemitteilung.

 

Eine Antwort zu “Neuer Label-Tarif bei recordJet”

  1. […] This post was mentioned on Twitter by jo-reen, recordJet. recordJet said: Neuer Label-Tarif bei recordJet http://bit.ly/hPXtQ4 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.