MILKY CHANCE haben sich den ECHO geholt

Wurde ja auch mal Zeit – und die Crew gratuliert: Unsere Passagiere Clemens Rehbein und Philipp Dausch, besser bekannt als MILKY CHANCE, haben bei der diesjährigen ECHO-Verleihung abgesahnt – und zwar in der Kategorie „Nationaler Act im Ausland“. Nachdem die beiden Jungs im vergangenen Jahr leer ausgegangen waren, ist die Freunde dieses Jahr natürlich umso größer.

 

Milky Chance und ihr Label Lichtdicht Records sind seit 2013 recordJet Passagiere und haben seitdem alle Vorstellungen um Lichtjahre übertroffen. Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre und unzählige weitere Auszeichnungen mit euch an Bord, Jungs.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.