Hattrick! Die Lochis schießen zum dritten Mal steil in den Chartshimmel

– Platz 42 in den deutschen und Platz 31 in den österreichischen Singlecharts für „Sonnenschein“
– Dritter Chartserfolg für die recordJet Passagiere Roman und Heiko
– Tour im Frühjahr 2015 geplant

 

Die recordJet Passagiere „DieLochis“ konnten in der Chartswoche 33/2014 den dritten Chartserfolg ihrer jungen Karriere auf der Liste abhaken: Mit dem perfekt auf die Urlaubszeit getimten Sommerlied „Sonnenschein“ landeten sie auf Platz 42 der deutschen und sogar auf Platz 31 der österreichischen Singlecharts.

 

„DieLochis sind die absoluten Himmelsstürmer unter den recordJet Passagieren und liefern einen Chartserfolg nach dem nächsten ab“, kommentiert recordJet Captain Jorin Zschiesche den dritten Erfolg der Zwillinge. „Erfolg sind wir von Roman und Heiko Lochmann ja inzwischen bereits gewöhnt. Dass sich DieLochis jedoch als mehr als nur ein One-Hit-Wonder etabliert haben, freut uns allerdings sehr – vor allem angesichts der durchschnittlich sehr jungen Zielgruppe der beiden“, ergänzt er.

 

Ihren ersten Chartseinstieg feierten die Brüder im genau einem Jahr, im August 2013, mit dem Track „Durchgehend Online“, der sie auf Platz 55 der deutschen Singlecharts katapultierte. Im März 2014 ging es mit „Ich bin blank“ direkt auf Platz 35.

 

Im Frühjahr ist die erste Deutschland-Tour der beiden Schüler Roman und Heiko geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.