Blognews

recordJet | Katja Aujesky

Passenger of the Month im Dezember 2018: Katja Aujesky   Selten hat man so stilvoll in Melancholie gebadet wie mit den Liedern der Sängerin und Komponistin Katja Aujesky. Vielleicht liegt es daran, dass sie im Dezember, der dunkelsten aller Jahreszeiten, geboren wurde und als Kind unter starken Schlafstörungen litt. Die langen Nächte verbrachte sie mit Tagträumen. […]

weiterlesen
recordJet Berlin

DAMN!, uns geht’s zu gut; weil unser kleines, liebevolles Team am gesunden und trotzdem rasant voranschreitenden Wachstum unserer Firma zu knabbern hat, suchen wir Verstärkung: Deine Aufgaben umfassen im Schwerpunkt Marketing, gleichzeitig wirst du auch beim Account Management mitmischen. Ergibt Sinn, vertraue uns! Dabei wirst du unserem Team in Teilen unterstützend zur Hand gehen, gleichzeitig […]

weiterlesen
Amilli | recordJet

  Passenger of the Month im November 2018: Amilli   Bochum. Mitten aus dem Herzen des Ruhrgebiets kommt die gerade erst 18 jährige Sängerin Amilli. Mit einer gewaltigen Portion Soul in der Stimme und Gefühl für einzigartige Melodien, bewegt sie sich stilsicher über warme Beats, die in ruhigen Momenten an Jorja Smith oder Solange erinnern, doch […]

weiterlesen
Felix Kramer | recordJet

  Wer bist du?  Ich bin der Felix Kramer. Ich mach Lieder über unangenehme Sachen im Wiener Dialekt.   Erzähle uns deine Geschichte! Ich hab seit ich ein kleines Kind bin immer Musik gemacht, hab dann alle möglichen Stilrichtungen gespielt, von Ska bis Rock, hab dann klassische Gitarre studiert und bin irgendwann so mit 18 […]

weiterlesen
iTunes | recordJet

Same procedure as every year, James: iTunes hat wie jedes Jahr seine Belieferungs-Deadlines für November und Dezember bekannt gegeben:     Bitte beachtet wie immer, dass der Release in eurem eigenen Interesse so weit wie möglich vor der iTunes Delivery Deadline in der rechten Spalte vollständig bei recordJet vorliegen muss, damit genug Zeit für Qualitätscheck […]

weiterlesen
Felix Kramer | recordJet

  Passenger of the Month im Oktober 2018: Felix Kramer   Hier wirken Entschleunigung und Ruhe statt Hysterie und Aufregung, es dominiert Minimalismus in der Instrumentierung als Gegenkonzept zu aufgeblasenen Hitradioarrangements. In Verbindung mit wienerisch eingefärbten Texten entsteht dadurch ein eigenwilliger Sog, der mitreißt. Man wird zum Beobachter. Und ehe man sich versieht, ist man schon […]

weiterlesen
FYE & FENNEK | recordJet

  Wer seid ihr?  Fyetsche & Fennitsche   Wie kam es dazu, dass ihr angefangen habt Musik zu machen? Jeder für sich oder mit anderen Musikern ja schon irgendwie immer, aber wir haben uns getroffen an einem Ort an dem Mexikaner keine Hüte tragen und üble Kopfschmerzen verursachen, wo wir durch gemeinsame Freunde einfach losgelöst […]

weiterlesen
FYE & FENNEK | recordJet

  Passenger of the Month im September 2018: FYE & FENNEK   FYE & FENNEK entdecken Schönheit in vermeintlichen Fehlern, finden einen unwiderstehlichen Reiz im Imperfekten. Schon allein ihre Heimatstadt verlangte ihnen viel von dieser Gabe ab: Kassel. Dort gehören sie neben international erfolgreichen Künstlern wie Milky Chance und James Hersey zu einer Bewegung vonMusikern, die […]

weiterlesen
recordJet Berlin

  Wir suchen Unterstützung für unser Team und bieten ein Praktikum, welches durch unser gesamtes Unternehmen führt. Keine Sorge: Unseren Kaffee kochen wir uns selbst und unsere Rumpelkammer ist bereits aufgeräumt. Wir suchen vielmehr jemanden, der/die sich mit Herz, Verstand und eigenen Ideen ins Team einbringt und gerne Verantwortung übernimmt. Die Bereiche, die du dabei […]

weiterlesen
Fynn Kliemann | recordJet

  Passenger of the Month im August 2018: Fynn Kliemann   Der norddeutsche Youtuber, Blogger und Musiker Fynn Kliemann hat sein ganzes Leben schon Musik gemacht. Neben seiner Internet-Karriere als „Heimwerkerkönig“ war Musik immer eines der wichtigsten Dinge in seinem Leben. Nun erscheint am 28. September sein erstes Album „nie“ auf seinem eigenen Label twoFinger Records. […]

weiterlesen